Sie erhalten bei uns Riester-Fondssparpläne mit Rabatt auf den Ausgabeaufschlag: DWS Riester Rente Premium und die DWS TopRente mit Rabatt. Zusätzlich können Sie über unser Fondsportal24.de 100% Rabatt bei über 6.000 Fonds erhalten. Riester-Fondssparplan mit bis zu 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag, DWS Top Rente, Allianz dit-Fondsvorsorge, DWS Riester Rente Premium, Riester-Fondssparpläne.

  Riester-Angebot

  Service

Pressestimmen
Buchempfehlungen
Bis zu 100% Rabatt
Versicherungsvergleich
kostenloses Girokonto
günstige Ratenkredite

  Kontakt

Kontakt
Wir über uns
Impressum
AGB
Sitemap

  www.Fondsportal24.de

Fondsgesellschaften

DWS RiesterRente Premium

DWS RiesterRente Premium
Testsieger: DWS RiesterRente Premium
DWS

  Die DWS RiesterRente Premium

Die DWS RiesterRente Premium ist Testsieger bei FOCUS Money geworden. Details auf der Seite DWS RiesterRente Premium im Wettbewerbsvergleich.

  • Die DWS RiesterRente Premium investiert das Kapital des Riester-Sparers nach einem finanzmathematischen Modell entsprechend der aktuellen Marktsituation und der Restlaufzeit des Vertrages bis zum Rentenbeginn.
  • Dabei werden die Sparbeträge bzw. das Guthaben in einen Dachfonds (mit Aktien und Aktienfonds) und/oder verschiedene Rentenfonds angelegt.

Je nach verbleibender Restlaufzeit und aktuellem Marktumfeld wird entsprechend des finanzmathematischen Modells die Fondsauswahl durch die Fondsgesellschaft vorgenommen. So kann die Fondsgesellschaft DWS die jeweiligen Marktentwicklungen für die Erwirtschaftung einer guten Rendite nutzen und gleichzeitig eine Absicherung der Kapitalanlage erreichen. Dies geschieht automatisch, ohne dass der Sparer sich darum kümmern muss. Der Riester-Sparer kann jedoch ab dem 55. Lebensjahr die Option einer Höchststandssicherung wahrnehmen.

Einen detaillierten Vergleich zwischen der DWS RiesterRente Premium und der DWS TopRente finden Sie auf der Seite Vergleich DWS TopRente und DWS RiesterRente Premium.

Riester Rabattanfrage Anträge www.Fondsportal24.de

 

 Angebotsrechner, Unterlagen für die DWS RiesterRente Premium

Testsieger: DWS RiesterRente PremiumBerechnen Sie sich ganz bequem online ein Angebot für die DWS Riester Rente Premium aus. Nutzen Sie dazu einfach den nachfolgenden Link:

Verschiedene Unterlagen zur DWS RiesterRente Premium finden Sie nachfolgend:

 Produkteigenschaften der DWS RiesterRente Premium

Folgende Eigenschaften charakterisieren die DWS Riester Rente Premium

Beitragszahlungsphase/Vertragsabschluss:

Regelmäßige Einzahlungen sind per Lastschrift monatlich, vierteljährlich, halbjährlich und jährlich möglich. Bei der AVWL-Variante sind Einzahlungen auch per Überweisung möglich.

Der Beitrag sollte 25 € pro Monat (umgerechnet 300 € pro Jahr) nicht unterschreiten.
Auch möglich: Verträge, die nur durch Zulagen gespeist werden. Möglich ist auch ein Jahresbeitrag in Höhe von 60 Euro (gesetzl Mindesteigenbeitrag). Einzahlungen sind prinzipiell in unbegrenzter Höhe auch über die Förderhöchstgrenzen hinaus möglich (ungeförderte Beiträge, Behandlung wie normale Altersvorsorgebeiträge der dritten Schicht, wie z.B. Private Rentenversicherungen). Die Beitragsgarantie gilt auch für diese “Überzahlungen”. Sie können also mit diesem Riester-Produkt gleichzeitig Ihre private Altersvorsorge aufbauen mit der normalen steuerlichen Behandlung wie bei Privaten Rentenversicherungen und haben zudem noch die Beitragsgarantie zum Rentenbeginn.

Zuzahlungen (per Lastschrift), Erhöhungen und Verringerungen der laufenden Beiträge sind bis zum 55. Lebensjahr in unbegrenzter Höhe möglich (Die Beitragsgarantie zum Rentenbeginn gilt auch für diese Sonderzahlungen!). Nach dem 55. Lebensjahr sind Zuzahlungen nur bis zu den Riester-Förderhöchstgrenzen möglich.

Vertragsabschluss ist bis zum 57. Lebensjahr möglich. Der Vertragsbeginn muss also vor dem 58. Geburtstag liegen. Wichtig ist, dass mindestens 7 Jahre Vertragslaufzeit zwischen Einzahlungsbeginn und Rentenbeginn liegen. Die DWS RiesterRente Premium kann ab Geburt für Minderjährige abgeschlossen werden.

Die Abschlusskosten (5,5% für die bei Vertragsabschluss vereinbarten regelmäßigen Eigen-Beiträge bis zum geplanten Rentenbeginn) werden auf die ersten 5 Jahre verteilt. Alle anderen Einzahlungen werden mit 5%  laufenden Abschlusskosten belegt.

Die Kapital-Anlage und Umschichtung des Riester-Guthabens wird gemäß eines finanzmathematischen Modells entsprechend der Marktlage und der individuellen Restlaufzeit des Riester-Vertrages vorgenommen.

Das Kapital wird in einen Dachfonds (mit Aktien oder Aktienfonds und anderen chancenreichen Wertpapieren) und verschiedene Rentenfonds investiert.

Beitragsgarantie: Die gesetzlich vorgeschriebene Garantie, dass mindestens die eingezahlten Beiträge und die Zulagen zum Ende der Sparphase zur Verfügung stehen, wird natürlich auch durch die DWS RiesterRente Premium erfüllt.

Durch die Option der monatlichen Höchststandssicherung kann der Riester-Sparer einmal erreichte Höchststände ab dem 55. Lebensjahr sichern.

Auszahlungsphase:

Auszahlplan bis zum Erreichen des 85. Lebensjahres.

Danach erhalten Sie eine lebenslange Rentenzahlung. Dazu wird von der Fondsgesellschaft automatisch bei Beginn der Auszahlungsphase eine Rentenversicherung mit Rentenzahlungsbeginn zum 85. Lebensjahr abgeschlossen.

Einen detaillierten Vergleich zwischen der DWS RiesterRente Premium und der DWS TopRente finden Sie auf der Seite Vergleich DWS TopRente und DWS RiesterRente Premium.

Aral TankgutscheinSie erhalten bei uns exklusive Sonderkonditionen bei der DWS RiesterRente Premium in Form eines Neukunden-Bonus.
Nähere Informationen zu unseren Sonderkonditionen und Rabatten erhalten Sie bei uns auf Anfrage: Sonderkonditionen/Rabatte.

 Pressemeinung zur DWS RiesterRente Premium

Das Investment: “Für Anleger kann das neue Produkt [...] interessanter sein als die bereits seit 2002 angebotene DWS TopRente: Die dort bestehenden Altersbeschränkungen für den Aktienanteil gibt es bei der RiesterRente Premium nicht. Bei gutem Börsenwetter können auch Vorsorger, die älter als 40 Jahre sind, bis zu 100 Prozent in Aktien investiert sein. Für Anleger ab 55 Jahren gibt es zudem die Möglichkeit, einen einmal erreichten Höchststand festschreiben zu lassen.” (Das Investment, März 2007)

  Wettbewerbsvergleich zur DWS RiesterRente Premium

Klarer Testsieger: Die DWS RiesterRente Premium:
Die Zeitschrift Focus Money hat in ihrer Ausgabe 40/2007 einen Vergleich von Riester-Fondssparplänen vTestsieger: DWS RiesterRente Premiumeröffentlicht. Verglichen wurde hierbei die Höhe des zum Rentenbeginn angesparten Vermögens, die erwirtschaftete Rendite pro Jahr und die Höhe der Rente. Im Vergleich dabei waren die DWS RiesterRente Premium,  UniProfiRente, Allianz-dit Fondsvorsorge, Hansa Generation, Deka BonusRente und das Cominvest Förderdepot. Die DWS RiesterRente Premium hat dabei in allen oben genannten Kategorien am besten abgeschnitten und ist damit klarer Testsieger geworden.

Den vollständigen Vergleichstest können Sie sich hier anschauen: acrobat Artikel von Focus Money.

 

DWS RiesterRente Premium erneut Vergleichssieger
In einem Vergleichstest im Heft 13/2008 von Focus Money wurde ein neutraler Vergleich von Riester-Fondssparplänen vorgenommen. Dabei wurde u.a. die Rentenhöhe getestet, die sich bei den Riester-Fondssparplänen nach Berücksichtigung der Kosten und der Sicherungstechniken ergeben, wenn sich das Aktienvermögen so verhält wie der MSCI-Weltaktienindex in der Vergangenheit (1987-2006). Durch diesen Testansatz soll deutlich werden, wie sich die Produkte durch Kosten und Sicherungstechniken entwickeln. Hier hat die DWS RiesterRente Premium wieder einmal ihre Stärke bewiesen. Von allen untersuchten Riester-Fondssparplänen (DWS RiesterRente Premium, cominvest Förderdepot, Allianz-dit Fondsvorsorge, Hansa Generation-Plan, Deka BonusRente, Uni-Profirente) hat die DWS RiesterRente Premium die besten Werte von allen untersuchten Produkten eingefahren: das höchste angesparte Vermögen, die höchste erwirtschaftete Rendite und die höchste monatliche Rente. Damit zeigt sich, dass die DWS RiesterRente Premium auch unter Berücksichtigung der Kosten eine sehr gute Wahl für den Riester-Sparer ist.

 

Wettbewerbsvergleich der DWS
Ein Wettbewerbsvergleich zeigt es: Die DWS RiesterRente Premium bringt höhere Ablaufleistungen als führende Riester-Rentenversicherungen:

DWS RiesterRente Premium*

318.237 €

Bester Direktversicherer**

260.293 €

Bester Vermittlerversicherer**

301.583 €

Durchschnitt aller Versicherer**

237.679 €

Schlechtester Versicherer**

180.900 €


Annahmen für das Berechnungsbeispiel:
30-jähriger Mann, Rentenbeginn mit 65 Jahren, ledig, keine Kinder
Vertragsbeginn 01.01.2007, Höchstbeitrag inkl. Zulage (1.575 Euro in 2007, 2.100 € Euro ab 2008), jährliche Zahlweise, kein Ablaufmanagement, Wertentwicklung angenommen 8 % p.a.***

* Quelle: DWS Berechnungen
** Quelle DWS bzw. Vergleichs-Software AV-Win von Morgen & Morgen,  Version 3.70, Tarifauswahl auf Basis „FLV individuell“ und dynamischer Rente. Hybride Riestertarife & DWS-Berechnungen mit dem jeweiligen Höchstbeitrag. Fondsgebundene FRV nach AvmG mit Beitragserhalt, individuelle Fondsauswahl mit frei wählbarer Performance. Die angenommene Wertentwicklung dient lediglich Illustrationszwecken. Die tatsächliche Wertentwicklung im Rahmen der Policen hängt u. a. von der Güte der gewählten Fonds, der künftigen Kapitalmarktsituation und Anzahl und Zeitpunkt eventueller Fondswechsel (Switchen) ab.
*** Wertentwicklung nach BVI-Methode, d. h. ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages. Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für zukünftige Entwicklungen.
 

Institut für Transparenz in der Altersvorsorge (ITA): Bei einer Untersuchung vom Institut für Transparenz in der Altersvorsorge (ITA) hat die DWS RiesterRente Premium die höchste mögliche Auszeichnung des ITA erhalten. Dabei erhielt sie die Auszeichnung "TTT", welche für "herausragend" steht. Getestet werden durch das Institut verschiedene Kriterien: Hierzu zählen Textverständlichkeit und -klarheit, Produkttransparenz und Qualität sowie die Transparenz der Werbebroschüre. Im Jahr 2006 wurde das ITA mit Sitz in Berlin gegründet. Ziel des ITA ist es, den Markt für Altersvorsorgeprodukte kritisch zu untersuchen und über die Produkte zu informieren sowie Entscheidungshilfen für Verbraucher zu geben. Dazu hat das ITA zusammen mit Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski von der Berliner Humboldt-Universität ein Transparenzrating für Altersvorsorgeprodukte entwickelt.
Im Bereich der Textverständlichkeit und Textklarheit wurde die DWS RiesterRente Premium mit der Note "sehr gut" bewertet. Der Bereich der Produkttransparenz und Qualität wurde mit "herausragend" beurteilt. Ebenfalls mit "herausragend" wurde die Transparenz der Werbebroschüre gewertet.
 
Link zum ITA-Transparentrating

 Vertragsverlauf der DWS RiesterRente Premium

Der Aufbau einer Altersvorsorge mit der DWS Riester-Rente Premium erfolgt in drei Phasen:  Ansparphase, Phase des Auszahlungsplans und anschließende Rentenphase.

Einzahlphase (bis Alter 62 bzw. max. 67)  —  Auszahlphase (bis Alter 85)  —  Rentenphase (ab Alter 85)

Zum Ende der Ansparphase kann einmalig bis zu 30% des vorhandenen Kapitals förderunschädlich entnommen werden (gesetzliche Vorschrift). Von dem verbleibenden Guthaben wird von der Fondsgesellschaft ein Teil des Guthabens direkt in eine Rentenversicherung eingezahlt, die ab dem 85. Lebensjahr eine lebenslange monatliche Rente auszahlt. Bis zum 85. Lebensjahr (also bis zum Beginn dieser Rentenzahlung) wird ein Auszahlungsplan aufgestellt, so dass der Riester-Sparer monatlich eine Auszahlung aus dem verbleibenden Fondsguthaben erhält. Die Höhe der lebenslangen Rente ab dem 85. Lebensjahr ist mindestens so hoch wie die letzte monatliche Auszahlung des Auszahlungsplans.

Riester Rabattanfrage Anträge www.Fondsportal24.de

 Ansparphase bei der DWS RiesterRente Premium

Während der Ansparphase können Sie die Altersvorsorgebeiträge per Lastschrift monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich entrichten. Bis zur Vollendung des 55. Lebensjahres können zudem die regelmäßigen Beiträge erhöht, verringert oder Sonder-Einzahlungen vorgenommen werden.

Das angesparte Riester-Guthaben wird je nach Marktsituation in unterschiedliche Fonds investiert bzw. umgeschichtet, um einerseits eine gute Rendite zu erzielen und andererseits eine Risikominderung zu erreichen. Mehr dazu unten.

Gegen Ende der Ansparphase können Sie über die Option einer Höchststands-Sicherung Einfluss auf die weitere Sicherung des angesparten Guthabens nehmen.

Aral TankgutscheinSie erhalten bei uns exklusive Sonderkonditionen bei der DWS RiesterRente Premium in Form eines Neukunden-Bonus und einer laufenden Bonifikation.
Nähere Informationen zu unseren Sonderkonditionen und Rabatten erhalten Sie bei uns auf Anfrage: Sonderkonditionen/Rabatte.

 Kapitalanlage und Beitragsgarantie

Die Aufteilung der Sparbeiträge und die Umschichtung des Guthabens wird börsentäglich überprüft und erfolgt gemäß eines finanzmathematischen Modells (dynamisches Wertsicherungssystem, genannt CPPI Constant Proportion Portfolio Insurance) bei Berücksichtigung der individuellen Restlaufzeit des Vertrages und der jeweils aktuellen Marktentwicklungen. Dabei wird das Riester-Guthaben bzw. die Sparbeiträge auf die beiden Komponenten

  • Wertsteigerungskomponente (Dachfonds mit Aktien, Aktienfonds und anderen Wertpapieren mit hohem Ertragspotenzial)
  • Kapitalerhaltungskomponente (Rentenfonds)

aufgeteilt. Bei steigenden Märkten wird zu Gunsten der Wertsteigerungskomponente umgeschichtet und bei fallenden Märkten zu Gunsten der Kapitalerhaltungskomponente. Je nach aktueller Marktentwicklung und Restlaufzeit können bis zu 100% in eine der beiden Komponenten investiert werden. Dadurch soll eine größtmögliche Rendite und durch die börsentägliche Prüfung des Anlagestocks und einer entsprechenden Umschichtung eine gleichzeitige Berücksichtigung der Risiken erreicht werden.

Das finanzmathematische Modell erstellt rechtzeitig vor Beginn der Auszahlungsphase je nach Marktlage, individueller Restlaufzeit bzw. Inanspruchnahme der Höchststandssicherung die Vorgaben für die Kapitalumschichtung in sichere Anlagen. Somit wird die Umschichtung zur  Kapitalerhaltungskomponente und die Aufteilung innerhalb der Kapitalerhaltungskomponente automatisch vorgenommen.

Dadurch wird der Kapitalerhalt und die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Beitragsgarantie erreicht. Letztere sieht vor, dass zum Ende der Sparphase mindestens die eingezahlten Beiträge und Zulagen garantiert sind.

Riester Rabattanfrage Anträge www.Fondsportal24.de

 Fondsauswahl der DWS RiesterRente Premium

Folgende Fonds berücksichtigt das Management bei der Auswahl:

  • Wertsteigerungskomponente

    DWS Vorsorge Dachfonds: risikoreichere Anlagen wie Aktienfonds oder Aktien
    •  

  • Kapitalerhaltungskomponente

    DWS Vorsorge Rentenfonds 5 Y: Rentenpapiere mit Restlaufzeiten von ca. 5 Jahren
    DWS Vorsorge Rentenfonds 7 Y: Rentenpapiere mit Restlaufzeiten von ca. 7 Jahren
    DWS Vorsorge Rentenfonds 10 Y: Rentenpapiere mit Restlaufzeiten von ca. 10 Jahren
    DWS Vorsorge Rentenfonds 15 Y: Rentenpapiere mit Restlaufzeiten von ca. 15 Jahren
  • In der Kapitalerhaltungskomponente werden noch zwei weitere Rentenfonds aufgelegt mit Restlaufzeiten von 3 Jahren bzw. 1 Jahr.

 Wahlmöglichkeit der Höchststandssicherung

Zusätzlich zu den bereits beschriebenen regulären Kapitalumschichtungen im Rahmen des finanzmathematischen Modells und zusätzlich zur gesetzlich vorgeschriebenen Garantie der Beiträge und Zulagen kann die DWS RiesterRente Premium ab dem 55. Lebensjahr um eine weitere Kapitalsicherung ergänzt werden: Die monatliche Höchststandssicherung.

Im Rahmen dieser Höchststandssicherung bekommt der Riester-Sparer ab dem 55. Lebensjahr die Möglichkeit, einmal erreichte Höchststände seines Riester-Guthabens zu sichern. Dazu erhält der Riester-Sparer vor dem 55. Lebensjahr von der Fondsgesellschaft DWS die Einzelheiten zur Höchststandssicherung und den Optionsmöglichkeiten mitgeteilt.

Der Riester-Sparer kann (muss aber nicht) von dieser Option zwischen dem 55. Lebensjahr und spätestens 3 Monate vor Beginn der Auszahlungsphase Gebrauch machen. Dazu muss der Sparer der DWS den gewünschten Rentenbeginn mitteilen (der sogenannte Referenzrenteneintritts-Termin). Zu diesem Termin werden dann die monatlichen Höchststände, die das Vertragsguthaben jeweils erreicht, festgeschrieben.

Sofern der Riester-Sparer seinen Rentenbeginn dann zu diesem Termin wahrnimmt, wird von der Fondsgesellschaft gewährleistet, dass das Riester-Guthaben die einmal erreichten Höchststände während der Phase der Höchststandssicherung nicht unterschreitet. Als Höchststände gelten die Guthaben an monatlichen Stichtagen. Diese Stichtage sind regulär der 5. Kalendertag eines jeden Monats (bzw. der darauf folgende Bankarbeitstag).
Bei Wahl der Höchststandssicherung hat der Anleger immer noch die Flexibilität, den Rentenbeginn abweichend vom vorher festgelegten Renteneintrittstermin neu festzulegen: Dann können die Höchststände jedoch nicht garantiert werden.

Riester Rabattanfrage Anträge www.Fondsportal24.de

 Kosten bei der DWS RiesterRente Premium

Die Abschlusskosten der DWS Riester Rente Premium werden entsprechend der gesetzlich geforderten Aufteilung auf die ersten 5 Jahre verteilt. Für die bei Vertragsabschluss vereinbarten regelmäßigen Beiträge bis zum geplanten Rentenbeginn fallen keine weiteren Abschlusskosten (wie z.B. Ausgabeaufschläge an). Die Höhe der Abschlusskosten beträgt 5,5% der Summe der über die Laufzeit bis zum geplanten Rentenbeginn anfallenden regelmäßigen Beiträge. Nach den ersten 5 Jahren fallen für diese Beiträge keine Abschlusskosten mehr an, so dass diese Beiträge dann vollständig ohne Abzug in die Fondsanlage fließen.

Für alle weiteren Einzahlungen, wie z.B. spätere Einzahlungen, Erhöhungen (auch dynamische Erhöhungen) der bei Vertragsabschluss vereinbarten regelmäßigen Einzahlungen, für Zuzahlungen und für Riester-Zulagen etc. fallen laufende Abschlusskosten in Höhe von 5% an (werden jeweils bei der Einzahlung berechnet). Details zu den Kosten finden Sie in den Besonderen Bedingungen zur DWS RiesterRente Premium in unserem Antragspaket.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei uns Sonderkonditionen erhalten. Details dazu senden wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Riester Rabattanfrage Anträge www.Fondsportal24.de

 So eröffnen Sie Ihre DWS RiesterRente Premium

Ihre DWS RiesterRente Premium mit Sonderkonditionen eröffnen Sie ganz bequem:

  • Laden Sie sich einfach die Eröffnungsunterlagen herunter und senden uns diese ausgefüllt zu. Wir leiten den Antrag dann an die Fondsgesellschaft DWS weiter.
    Eröffnungsunterlagen DWS RiesterRente Premium
     
  • Wenn Sie bereits einen Riester-Vertrag bei einer anderen Fondsgesellschaft besitzen und zu der DWS RiesterRente Premium wechseln möchten, dann beantragen Sie über uns einen Anbieterwechsel.

Die Höhe der Sonderkonditionen teilen wir Ihnen  gerne auf Anfrage mit. Sonderkonditions-Anfrage zu den Riester-Fondssparplänen

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Relevant sind allein die Bedingungen der Fondsgesellschaft DWS zum Produkt DWS RiesterRente Premium, die Sie in den Antragsunterlagen nachlesen können.

© Rhenus Finanzen  2006-2013

Riester-Fondssparplan mit bis zu 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag, Riester-Fondssparpläne, Discount
DWS TopRente, DWS RiesterRente Premium, Depotrabatte bei Fondsdepots bis 100%, DWS TopRente

Webkataloge

 

[Schmuck]

www.riester-premium.de

  Schnelleinstieg

Startseite Übersicht
DWS TopRente
DWS RiesterRente Premium
Anträge/Formularcenter
Rabatt-Anfrage/-Angebot
Kontakt

  Riester-Angebot

DWS TopRente
DWS RiesterRente PremiumDWS RiesterRente Premium

  Bonusprogramme

Für den Abschluss einer DWS TopRente erhalten Sie Gutscheine als Willkommens-Bonus.

Aral Tankgutschein
Reisegutschein

 

Details zu den Konditionen finden Sie auf der Seite Bonus-Programme.